Vorstand
Schiedsrichter
Einteilung
Termine
 
Tageslehrgang
Anwärterlehrgang
Regelabend
 
Schiedsrichter-Turnier
 
Abrechnung Online
 
 
 
 
 
 
 

Tageslehrgang 2009/2010

Begrüßung durch den Bezirksschiedsrichterwart Roland Brodbeck

Zum ersten Mal wurde dieses Jahr der Tageslehrgang mit den Kollegen des Bezirks Oberrhein ausgerichtet. Roland Brodbeck begrüßte alle Teilnehmer zum diesjährigen Tageslehrgang. Insbesondere die Neulinge, die dieses Jahr zum ersten Mal dabei sind, hob er hervor. Insgesamt nehmen 62 Teilnehmer am ersten Lehrgang teil.


Regelkunde Teil I: Progressionsaufbau und Situationsanalysen

Schwerpunkt des ersten Regelkundeteils ist die Videoanalyse eines Landesliga Süd Spiels der letzten Saison unterteilt in drei Gruppen:

  • A: Progression
  • B: Andere Regeln
  • A: Teamarbeit: Zusammenarbeit


Regeltest

Demnächtst hier für alle der Regeltest aus dem Lehrgang.


Who is Who?


Praktischer Teil

Die Damenmannschaften der HG Müllheim/Neuenburg stellen sich für Demonstrationszwecke zur Verfügung. In einer packenden Partie zeigten zwei Gespanne und zwei Einzelschiedsrichter ihr Können und stellten sich der Kritik der anwesenden Schiedsrichterschaar.


Regelkunde Teil II: Körpersprache

Ziel der Körpersprache, Mimik und Gestik. Dozent Heiner Burger referiert über die Relevanz der Körpersprache gegenüber Spielern, Trainern und Zuschauer. Er zeigt Bilder und gibt Tipps zur Darstellung auf dem Spielfeld. Die Zeichengebung muss klar, schnell, und deutlich sein.


Zuletzt aktualisiert am 19.07.2009